Kinder- und Naturheilpraxis                

     Health & Nature                                

Darmsanierung

Der Darm ist mit seiner Größe von ca. 400 m² und einer Länge von 7-8 m nicht nur ein Verdauungsorgan sondern auch das immunologisch wichtigste Organ des Menschen. Zu 80% sitzt das Immunsystem im Darm. Über Blut und Lymphwege steht der Darm mit anderen Organen und den Schleimhäuten in Verbindung. Nun ist klar warum viele Krankheiten mit dem Darm in Zusammenhang stehen.

 

Die Darmschleimhaut ist die größte Kontaktfläche des Menschen mit der "Außenwelt". Aus sehr unterschiedlichen Gründen kann diese Schleimhaut durchlässig werden = LEAKY GUT SYNDROM, dann entstehen sehr viele Erkrankungen die nicht gleich mit dem Darm in Zusammenhang gebracht werden, wie beispielsweise Unverträglichkeiten, Allergien und Intoleranzen. Daraus entstehen dann andere weitere Erkrankungen oder Beschwerden, wie z.B.:

  • Asthma und Heuschnupfen
  • Migräne
  • rheumatische Erkrankungen
  • Schmerzzustände
  • chronische Blähungen

 

Wenn Ihr Darm erkrankt ist, sollte nach erfolgter Diagnose (durch Bioresonanz-Testung und eine Untersuchung des Stuhls*) eine Darmsanierung erfolgen mit dem Ziel die Schleimhaut und die möglicherweise gestörte Darmflora auf sanfte und natürliche Weise zu korrigieren.

 

*Eine Stuhlanalyse gibt Auskunft über die Beschaffenheit Ihrer Darmflora. Erniedrigtes sekretorisches Immunglobulin A und erhöhtes Alpha-1-Antitrypsin deuten auf das vorab genannte "Leaky-Gut-Syndrom" hin.

 

 

 

Termine nach telefonischer Vereinbarung unter:

07942/7089998